Katholische Öffentliche Büchereien

Zwei der vielen Katholischen Öffentlichen Büchereien – kurz KÖB - im Erzbistum Köln finden Sie bei uns: am Paulusplatz gegenüber der Pauluskirche, die andere direkt an der Liebfrauenkirche in der Degerstraße.

 

Öffnungszeiten

Liebfrauen         Sa 17.30 - 19.30 Uhr, So 12 - 13 Uhr, Mi 18 - 19 Uhr, Do 10 - 11 Uhr
St. Paulus  

So 10.45 - 12.45 Uhr,

Di + Do 16.30 - 18.30 Uhr

Beide Büchereien sind zunächst und vor allem Orte, wo man kostenlos Bücher, Spiele, 10 verschiedene Zeitschriften (Paulus) sowie elektronische Medien wie DVD und Hörbücher ausleihen kann. Das Angebot reicht vom Bilderbuch für die Allerkleinsten, über Kinder- und Jugendbücher, Romane und Erzählungen bis hin zu anspruchsvollen Sachbüchern – zum Beispiel zu Themen wie (religiöse) Erziehung, Tod und Trauer, Kochen oder Reisen.

 
Dank der Zuschüsse aus der Diözese und der Kirchengemeinde sowie durch Spenden ist es möglich, pro Jahr etwa 300 neue Bücher und Medien anzuschaffen – dann werden gleichzeitig die veralteten aussortiert. So bleibt der Bestand der Medien immer aktuell und modern.

 

Unsere Büchereien sind neben der Ausleihe vor allem Treffpunkt für Gespräche und Begegnungen; auch mit Menschen anderer Konfessionen, auch mit denen, die der Kirche nicht fest verbunden sind. In der Bücherei am Paulusplatz begegnet man besonders vielen jungen Familien und Schulkindern im ersten Lesealter. Sie stöbern mit viel Lust und Freude in den Bilderbuchkästen und wählen aus dem großen Angebot an Büchern für das erste Lesealter. In Liebfrauen lockt neben den Büchern, Hörbüchern und DVD's der wunderbare Pfarrgarten mit der Boulebahn (Kugeln sind in der Bücherei zu leihen) und dem Baumhaus.

 
Schauen Sie hinein und entdecken Sie, dass Büchereien neben guten Medienangeboten auch wunderbare Treffpunkte sein können!