Pfarrbesuchsdienst in Liebfrauen

Seit Jahrzehnten besteht in Liebfrauen der Pfarrbesuchsdienst. Anlass der Gründung war der Wunsch, unsere älteren Pfarrangehörigen nicht aus dem Blick zu verlieren, Kontakte zu knüpfen, auch dann, wenn der Weg in die Kirche und Gemeinde aus den verschiedensten Gründen nicht mehr möglich ist.

Zum 70. Geburtstag wird schriftlich gratuliert. 25 Damen und Herren besuchen zum 75., 80. und 85. Geburtstag und von da ab jedes Jahr die Seniorinnen und Senioren. Nach Möglichkeit wird vorher telefonisch Kontakt aufgenommen und angefragt, ob der Besuch gewünscht ist. Die Erfahrung ist, dass bei vielen dieser Besuch erfreut angenommen wird.

Gerne würden wir weitere Mitarbeiter/Innen in unserer Runde begrüßen, um auch in Zukunft diesen Dienst leisten zu können. In vierteljährlichen Treffen tauschen wir unsere Erfahrungen aus. Bei einem jährlichen Besinnungstag vertiefen wir unseren eigenen Glauben. Wäre das nicht auch etwas für Sie?

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Rudolf Zodrow unter Tel. 66 02 57.